(…) bis zur Gegenwart, wo vielfach rein emotional mit Mitteln, wie sie auch die Heilsarmee verwendet, gearbeitet wird, um die Massen in Bewegung zu setzen. Den bestehenden Zustand darf man wohl eine “Diktatur, beruhend auf der Ausnutzung der Emotionalität der Massen”, nennen.

Max Weber in Wirtschaft und Gesellschaft zur demagogischen Rede zwecks Auslese der Führerschaft